Integration

Der Brückenschlag zwischen Design und Internetanwendung

Die Integration konvertiert möglichst getreu das Design in eine Internetseite. Sie ermöglicht die Darstellung aller Internetseiten, die mit allen Browsern kompatibel sind und danach vom Entwickler verwendet werden.

Die Integration: Ohne ihr läuft nichts

Dieses Stadium wird gern unterschätz, obwohl die Integration ein sehr vielseitiges Fachwissen abverlangt. Unsere Integratoren meistern Ergonomie und Programmiersprache mit Bravour. Ihr Fachkönnen macht sie in jeder Projektphase einsetzbar.

Der Integrator schlägt Brücken zwischen Code und Design

Wenn wir den Design in eine Internetanwendung oder Website integrieren, setzen wir alles daran, um getreu den PSD wiederzugeben. Unsere Integration respektieren sowohl das Design als auch die Internetstandards und Kompatibilität mit sämtlichen Browsern. Unsere Integratoren kennen die relevanten Programmiersprachen wie ihre eigene Westentasche (HTML, CSS und JavaScript). Das spielt für die Qualität der Integration eine entscheidende Rolle.

Der Integrator hält sich ständig über die Weiterentwicklungen der verschiedenen Browser auf dem Laufenden. Er versucht Ihre Anwendung für möglichst viele Endgeräte nutzertauglich zu machen. Dabei stellt er sicher, dass alle neuen Versionen auch kompatibel mit Vorgängerversionen bleiben (Aufwärtskompatibilität).

Unserem Integrator liegt viel daran, dass die Internetanwendung von jedem einwandfrei und bequem surfbar ist. Zu diesem Zweck bringt er ein stufenweises Optimierungsverfahren zum Einsatz. Somit kann sich auch der Cybersurfer mit der jüngsten Browserausgabe an den neuesten Internettechnologien erfreuen.

Der Integrator hält sich an die Internetregeln des W3C

Unsere Integratoren werden Ihnen die Bedeutung der Browser-Kompatibilität, Erreichbarkeit und Nachhaltigkeit noch näher erläutern. Diese Komponenten werden vom Gremium zur Standardisierung des Internets (W3C) unterstützt. Dieses Gremium legt sämtliche Internetnormen fest. Wir halten uns an diese Standards, weil sie für eine starke Leistung, hervorragende Qualität und reibungslose Integration sorgen.

Die Integration muss mit größter Sorgfalt vonstattengehen und andere technische Aspekte müssen dabei unbedingt berücksichtigt bleiben. Diese Berücksichtigung ist für uns das A und O, denn schließlich soll das Produkt vorbehaltlos Ihren Erwartungen entsprechen: Es soll leistungsstark, anwenderfreundlich und interaktiv sein.

Newsletter

Werden Sie Mitglied in unserem Team!

Reden wir darüber

N° Vert
0 805 69 35 35

Unsere Neuigkeiten

Unsere neuesten Tweets

Le prélèvement à la source concerne toutes les entreprises et leurs salariés. Voyons de quoi il en retourne exactem… https://t.co/b0pO5Y0Ir3

Mise en place d'un système permettant à une bibliothèque JavaScript de supporter des plugins —… https://t.co/GxfLZY8gMw

Comment faire cohabiter la notion de permission avec la modélisation du domaine ? C’est la question à laquelle Cédr… https://t.co/Vh7qU3wB4G